myRegoRegionale Themen

Anlagenbau

Anlagenbau

In unserer industrialisierten Welt gibt es kaum noch Produktionsabläufe, die nicht durch Maschinen automatisiert sind. Um auch ohne permanente menschliche Kontrolle eine hohe Sicherheit und Zuverlässigkeit zu gewährleisten, wird jede Maschine von Experten eigens konzipiert, realisiert und ausgiebig getestet. Dieses Geschäftsfeld der Entwicklung technischer Anlagen nennt man den Anlagenbau, welcher als Branche in Deutschland viele Arbeitsplätze schafft und die wirtschaftliche Dynamik fördert. Je nachdem, für welche Arbeitsschritte die Maschine gedacht ist, stellen sich ganz andere Anforderungen an die Anlagenbauer.

Wie eine Anlage entsteht

Der Prozess bis zur fertigen und funktionstüchtigen Maschine wird in viele kleine Unterschritte gegliedert. Zunächst wird erhoben, was die Anlage leisten muss und mit welchem Mitteln dies gewährleistet werden kann. Oft dient ein kleines Modell zur Anschauung oder zum Test der tatsächlichen Funktionstüchtigkeit und es wird entschieden, ob die Anlage in dieser Variante überhaupt umzusetzen ist. Dem folgen eine Einschätzung der benötigten Zeit und Ressourcen sowie die Einholung von Angeboten für die einzelnen Komponenten. Nach dem Bau der Anlage wird diese noch ausgiebig getestet, bevor sie final an den Auftraggeber überreicht wird.

Anlagenbau - Unternehmen der Branche

STOPA Anlagenbau GmbH

Die STOPA Anlagenbau GmbH entwickelt und produziert in Achern bei Karlsruhe für Kunden aus der ganzen Welt automatische Lager- und Bereitstellungssysteme. Unter einem Dach vereinigen sich dazu die Bereiche Stahlbau und Maschinenbau sowie der Entwurf und auch die Umsetzung von Parksystemen. Ein 200 Mitarbeiter starkes Team produziert auf 13.000 Quadratmetern für alle Varianten von zu lagernden Gütern entsprechende Lagersysteme. Mit dem Fokus auf Langgut und Bleche entwickelt STOPA ausgefeilte und individuelle Langgutlager, Blechlager und Gebrauchtlager. Mit der Erfahrung aus über 1.600 Projekten ist der Anlagenbauer seit 1963 ein verlässlicher Partner, wenn es darum geht, sicher und platzsparend Güter aufzubewahren.

Als einzelner, unabhängig operierender Geschäftsbereich der STOPA Anlagenbau GmbH kümmert sich die Stolzer Parkhaus GmbH & Co. KG um effiziente Parkmöglichkeiten – gerade bei großstädtischer Platznot. Mit zukunftsweisender Technologie sorgt der Hersteller von automatischen Parksystemen dafür, dass auf einer kleinen Fläche möglichst viele Pkws schonend und umweltfreundlich untergebracht werden.